Ismail Kadare  

 

Über den Autor
Chronik in Stein
Der zerrissene April
Der Schandkasten
Konzert am Ende des Winters
Doruntinas Heimkehr
Die Brücke mit den drei Bögen
Der Palast der Träume
Der General der toten Armee
Das verflixte Jahr
Der Nachfolger
Spiritus
Der Raub des königlichen Schlafs
Ein folgenschwerer Abend
Die Pyramide
Die Schleierkarawane
Die Dämmerung der Steppengötter
Erzählungen
Gedichte
Essays
 

Ismail Kadare ist ein eifriger Verfertiger von Essays zu literarischen, aber auch politischen Fragen.

Der Essay Europas Himmel wurde für ein von der Universität Graz im Jahr organisiertes Symposium geschrieben, an dem namhafte Autoren aus allen Teilen Europas teilnahmen. Alle Texte wurden abgedruckt in: Gerhard Melzer (Hrsg.): Es liegt etwas in der Luft. Die Himmel Europas Literaturverlag Droschl Graz 2003

Der Essay Don Quijote auf dem Balkan ist eine Neubearbeitung des gleichnamigen Textes, den Ismail Kadare 2003 auf der Leipziger Buchmesse vorgetragen hat. Er wurde veröffentlicht in der Zeitschrift Sinn und Form 6/2005.

Texte

Europas Himmel

Don Quijote auf dem Balkan

     
     

www.joachim-roehm.de · Albanische Literatur in deutscher Übersetzung